Unser Chorleiter


Eckhard Thiel

Stadtoldendorfer Str. 20

37627 Lenne

Tel. 05532 / 909002

 

                                    

1967 in Dortmund geboren, erlernte Eckhard Thiel zunächst den Beruf des Musikalienhändlers. Sein Studium absolvierte er an der Hochschule für Musik, Theater und Medien (hmtm) in Hannover bei der Kammersängerin Prof. Marie Louise Gilles. Konzerttätigkeiten im kirchenmusikalischen Bereich sowie Gastvorträge an der Niedersächsischen Staatsoper und der Staatsoper Stuttgart zeichneten seine Tätigkeiten. Zu seiner nebenberuflichen Kirchenmusikerstelle übernahm Eckhard Thiel von 1998 bis 2005 die Leitung des „venti voci kammerchor braunschweig“. Als Stimmbildner, unter anderem vom Landesmusikrat Niedersachsen engagiert, bietet er Workshops und Unterrichtsmöglichkeiten für Sing-, Sprech- und Rezitationstraining. Zurzeit ist Eckhard Thiel als Dozent in der Landesmusikakademie Wolfenbüttel tätig. Eine Tournee mit dem „Collegium Vocale Gent“ unter der Leitung von Philippe Herreweghe führte ihn 2005 durch Europa. Zudem ist er Mitglied des Ensembles Col-Voc Detmold/Leipzig (Neuerscheinung CD Frühjahr 2013). Seit dem Umzug ins Weserbergland betreut er den Vokalkreis des Musik- und Kulturvereins Stadtoldendorf, leitet dort seit 2006 die Minis und Maxis der Muh-Kuh Notenbande und hat im darauf folgenden Jahr die Arbeit mit dem Männerchor aus Mainzholzen aufgenommen. Die Übernahme der Leitung des Millenniumchores Eschershausen 2009 und GospeLife Lüthorst 2012 runden die Vielfältigkeit im Chorleitungsfach ab. Zahlreiche Konzertmitschnitte sowie CD-Produktionen dokumentieren seinen Werdegang als Chorleiter und Sänger. Sein eigenes Ensemble, „lenn´a capella“ präsentiert sich bislang in unterschiedlichen Besetzungen.

 

Stand Mai 2013